www.Morr-Siedelsbrunn.de
www.Morr-Siedelsbrunn.de
Zum Gedenken an Hans Morr

Befehlszentralen für den Führer

Für Adolf Hitler und seinen Führungsstab wurden vor und während des 2. Weltkrieges 18 befestigte und z.T. gut getarnte Befehlsquartiere projektiert bzw. gebaut. Davon lagen 6 Stück im heutigen Deutschland.

Es handelt sich um die FHQ

  • Adlerhorst / Langenhain-Ziegenberg (Taunus)
  • Berghof / Berchtesgaden
  • Felsennest / Rodert (Eifel)
  • Reichskanzlei / Berlin
  • Tannenberg / Kniebis (Schwarzwald)
  • Waldwiese / Glan-Münchweiler (Pfalz)

Die Anlagen wurden zum Ende des Krieges von der Wehrmacht gesprengt bzw. wurden in der Nachkriegsteit restlos beseitigt (Berlin / Berchtesgaden / Glan-Münchweiler).

Sichtbare Reste werden nachfolgend dargestellt.

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Hans-Günther und Jürgen Morr