www.Morr-Siedelsbrunn.de
www.Morr-Siedelsbrunn.de
Zum Gedenken an Hans Morr

Ehemaliger Porphyr - Steinbruch Vatter in Dossenheim

 

Brech- und Zerkleinerungsanlagen

Backenbrecher, das ehemals umgebende Gehäuse ist abgebrochen
Backenbrecher und Endlosförderbänder
Backenbrecher und Endlosförderbänder, das umgebende Gebäude ist schon abgetragen, der E-Antrieb demontiert
Förderband-Spannwagen
Rüttelvorrichtung
Für die Brecher zu große Steine wurden früher angebohrt und gesprengt. Später erfolgte die Zerkleinerung mit Hydraulikmeißeln

 

 

Förderanlagen

Endlosförderbänder, wie wenn sie letzten Freitag abgeschaltet worden wären
Endlosförderbänder
Förderbandbrücke
Drehrohrsieb

 

 

Sortieranlagen

Unter dem Steinhaufen befindet sich die im nächsten Bild dargestellte Sortieranlage. Die Beschickung erfolgte über das darüber befindliche Förderband.
Sortieranlage mit Verteiler-Förderbändern
Sortieranlage
Sortieranlage, von oben kommen die vorzerkleinerten Steine auf den Rüttelrost und werden hiernach entsprechend ihrer Körnung auf darunter befindliche Förderbänder verteilt.

 

Fein-Zerkleinerungsanlagen

Das Gebäude enthielt mehrere Feinbrecher und Siebanlagen
Ausgebauter Taumel-Konuszerkleinerer, bereit für die Abholung durch den Schrotthändler
Rüttelsiebanlage
Taumel-Konuszerkleinerer
Taumel-Konuszerkleinerer
WirrWarr aus Stahl und Beton
Transmissionswelle

 

 

Abfüllanlagen

Über die vielen Schütten des Silos wurden die zerkleinerten Porphyrsteine in Loren abgefüllt und versandt. Im Vordergrund Teile von Werkzeugmaschinen, bereit zur Abholung durch den Schrotthändler
Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Hans-Günther und Jürgen Morr