www.Morr-Siedelsbrunn.de
www.Morr-Siedelsbrunn.de
Zum Gedenken an Hans Morr

Bombentrichter am Zollstock

Zwischen dem Wald-Michelbacher Ortsteilen Seckenrain und Siedelsbrunn, 520 m südlich der alten Wegekreuzung Zollstock liegt ein Bombentrichter unmittelbar rechts neben dem Forstweg ins Krötenbachtal. Der Trichter ist mit Schlagabraum aufgefüllt, aber noch deutlich zu erkennen.

 

Abseits von strategischen Zielen gelegen, dürfte es sich hier um einen Notabwurf eines JABO's handeln.

GPS-Koordinaten:

N49 32.617 E8 49.819

Höhe üNN: 451 m

Abmessung:

Durchmesser x Tiefe (ca. m): 9 x 1,5 (leichte Hanglage)

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Hans-Günther und Jürgen Morr